bewährte Konzepte neu interpretiert

Unser Fashion Programm ist so gestaltet, dass es keine Pausen entstehen, sondern für das Publikum immer neue Programmpunkte präsentiert werden. Da sich das Programm immer wieder ändert, ist ein längeres Verweilen der Besucher gewährleistet.

 

  • Shopping Queen

3 Damen oder Herren aus dem Publikum werden ausgewählt um sich in einer festgesetzten Zeitspanne von ca. 3 Stunden neu zu stylen. Dieses Programm ist der Fernsehshow nachempfunden und eröffnet und beendet unser Bühnenprogramm. Nachdem die Teilnehmer nach den Eröffnungsinterviews auf „die Reise“ geschickt werden, starten wir mit dem nächsten Programmpunkten.

  • Style Deinen Partner

2 Paare werden aus dem Publikum ausgewählt. Ziel ist es, dass ein Partner den anderen Partner neu einkleidet. Erwartungsgemäß werden die Damen Ihre Herren neu einkleiden wollen. Mit einem Budget ausgestattet, wird das Umdressing auf der Bühne gemacht und kann moderiert und vom Publikum auch beobachtet werden. Das Publikum entscheidet per Applaus über das beste Styling.

  • Partnerquiz

Während der eine Partner sich um das Beschaffen der einzelnen Teile kümmert, befragen wir den wartenden Partner Fragen zu Gemeinsamkeiten und zur Beziehung. Hier sollte es dann Übereinstimmungen geben, wenn der Shoppingpartner zurückkommt.

  • High Heels Training

Ein weiterer Programmpunkt zwischendurch ist ein High Heel Training mit unserer Moderatorin angesagt. Wer keine High Heels dabei hat, kann diese günstig in einem Partnershop kaufen oder ggf. ausborgen.

 

Die Bühne & Dekoration:

  • Fashion-Bühne mit weiß/goldener Rückwand, Backstage Bereich und rotem Bühnenbeleg.
  • Kurzer Catwalk vor der Bühne, je nach Platzbedarf
  • Tonanlage – und Lichteffekte
  • 2 Screens für vorher/nachher Bilder und Einspielung von Modeshows
  • Bühnendeko mit Stehtisch, Kandidatenhockern, etc.
  • Jury Plätze und Punktetafeln
  • 1 Moderator und 2 Assistenten